WERTEORIENTIERTER
VERTRIEB

WERTE-ORIENTIERTER
VERTRIEB

durch emotionale Intelligenz

Werteorientierter Vertriebsworkshop

Vertrieb hat sich geändert und ist anspruchsvoller als je zuvor

Der Vertrieb durchlebt genau wie wir einen radikalen Wandel. Durch immer stärkeren Wettbewerb, sich angleichende Leistungen von Unternehmen und gesättigte Märkte sind die Kundenansprüche gestiegen: Kaufinteressierte sind selbstbewusst, gut informiert und kritisch.

Ein Umdenken ist gefordert und in der Konsequenz auch neue Vertriebsstrukturen. Unternehmen sind gezwungen, sich mittel- und langfristig eine Kultur von Vertrauen anzueignen und sich auf die Wünsche der Kundschaft zu fokussieren – sämtliche unternehmerische Aktivität muss sich um die Kaufenden drehen und auf sie zugeschnitten sein.

Um bei Kaufinteressierten nachhaltig in Erinnerung zu bleiben und neue Kundschaft zu akquirieren, sind mehrere Kontaktpunkte auf unterschiedlichen Kanälen vonnöten: analog wie digital. Jeder Vertriebs- und Servicebereich sollte über ein hohes Maß an Digitalkompetenz und Agilität verfügen. Das ist die Voraussetzung, um auf den Umgang mit Kundenbedürfnissen und Marktanforderungen vorbereitet zu sein und langfristige Beziehungen mit Kaufenden und Auftraggebenden zu schaffen.

Dafür ist es eine gute Idee, die Werte der Kaufinteressierten zu ermitteln und diese mit unseren Lösungen und Angeboten zu erfüllen – zumindest wenn Du verkaufen und loyale Kundenbeziehungen generieren willst.

Um Deinem Ziel, Deine Kundschaft glücklich zu machen und einen Kaufabschluss zu erreichen, näher zu kommen, ist es für Dich wichtig, die Werte Deiner Kundschaft zu kennen und zu befriedigen. Doch darin liegt der große Unterscheid zwischen erfolgreichen und empathischen Verkaufenden und weniger erfolgreichen.

Laut gängiger Sozialforschung sind durchschnittlich nur 3 % Deiner Kundschaft in der Lage, ihre wichtigsten Werte konkret und treffend zu benennen.

Bei weniger zielführenden Fragestellungen bekommst Du von Deiner Kundschaft bezüglich ihrer Erwartungen sozialverträgliche Antworten, die man als Kaufinteressierter in diesen Momenten gibt. Es sind Antworten, die ihnen sofort einfallen, wie „ein guter Preis“, „guter Service“, „Zuverlässigkeit“.

Die Werte jedoch GENAUESTENS bei seiner Kundschaft herauszufinden, auf die es für den Abschluss und eine gefestigte Kundenbindung ankommt, ist enorm wichtig für Verkaufende.

Können wir unsere Werte leben, sind wir zufrieden. Erleben wir etwas, das auf unsere Werte einzahlt, freuen wir uns und sind glücklich.

Wird uns etwas angeboten, das unsere Werteerfüllung ermöglicht, empfinden wir Vorfreude, unsere Glückshormone steigen an und unser Gehirn trifft eine finale Kaufentscheidung.

Gute Verkaufende können die Emotionen und Werte des Kaufinteressierten während eines Gesprächs erfassen und reflektieren. Diese Fähigkeit wird emotionale Intelligenz genannt und ist erlernbar. Jeder Mensch entwickelt mit der Zeit ein eigenes persönliches Wertesystem, nach dem in bestimmten Situationen bestimmte Emotionen ausgelöst werden. Wenn Du die Werte und Emotionen Deines Gegenübers kennst, kannst Du sofort darauf reagieren und eine positive Wirkung bei ihm oder ihr erzielen – und im besten Fall den Abschluss fördern. Denn: Emotionen sind letztlich nichts anderes als Kommunikationssignale und Entscheidungsfaktoren. Wer sich zum Kauf entscheidet, handelt nicht rational, sondern hat sich längst im Unterbewusstsein entschieden – lange vor der vermeintlich rationalen Analyse.

Im Workshop erarbeiten wir, wie Du treffsicherer von Deiner Kundschaft erfährst, was ihnen wirklich wichtig ist, um diese Werte mit deinem Angebot dann gezielt zu erfüllen und emotional intelligent vorzugehen: An unsere Emotionen können wir uns meist sehr gut und vor allem sehr schnell erinnern.

So geht werteorientierter Vertrieb

Im Vertriebsworkshop „Werteorientierter Vertrieb“ zeige ich Dir, wie du die Maxime „Kundschaft glücklich machen“ zu Deinem übergeordneten Unternehmensziel machst. Schenke Deinen Kaufinteressierten und Auftraggebenden einzigartige Beratungsmomente. Erlebnisse der besonderen Art – sowohl fachlich und persönlich wie auch bezüglich des Service-Levels.

  • Weißt Du, wie Du Deine Kundschaft begeistern kannst und tust schon heute alles dafür?
  • Ist Dein Unternehmen und Dein Sales Team heute schon im Angebot und im Servicelevel einzigartig für den Kaufinteressierten oder noch eines unter vielen?

Die Vertriebsstrukturen haben sich durch die Digitalisierung, Social Media und CRM-Programme verändert. Wer diese Veränderung überstehen will, sollte auf die Personalqualität im Vertrieb achten und crossfunktionale Teams beispielsweise im Marketing, Kundenservice und Vertrieb bilden. Wichtig ist, dass alle Abteilungen Hand in Hand arbeiten. Dabei sind neben harten Daten des CRMs vor allem weiche Faktoren wichtig, um den potentiellen Kaufenden direkt auf einer emotionalen Ebene abzuholen. So heben sich Unternehmen von Mitbewerbenden ab und werden vom Kaufenden nicht aufgrund des besten Preisverhältnisses gewählt – sondern aufgrund der guten Beziehung zum Verkaufenden.

Seid Ihr bereit, die Extrameile zu gehen und in Eurem Unternehmen für Eure Kundschaft eine wertschätzende „Gastgeber-Kultur“ aufzubauen?

Komm an Bord und melde Dich jetzt zum Vertriebsworkshop „Werteorientierter Vertrieb“ an. Ziel unserer Zusammenarbeit ist die Zukunftsfähigkeit zum Umgang mit den Veränderungen durch Digitalisierung und neuen Generationen von Mitarbeitenden, die Arbeit und Vertrieb neu denken.

„Werteorientierter Vertrieb“ – Inhalte des Vertriebsworkshops

„Werteorientierter Vertrieb“ – Zielgruppe für den Vertriebsworkshop

Dieser zweitägige Online-Vertriebsworkshop „werteorientierter Vertrieb“ ist für Geschäftsführung, Vertriebsleitung, Keyaccounter/innen, Verkaufende, In- und Outbound, Beratende in Agenturen und Filialen im B2B- und B2C-Bereich sowie für Einzelunternehmende und Freiberufliche. Die verschiedenen Vertriebsaktivitäten sind in jeder Branche umsetzbar.

Termin

Donnerstag 25.11.2021 und Freitag 26.11.2021 jeweils von 9.00 bis 16.00 Uhr als intensiver und interaktiver Online-Workshop in kleiner Gruppe

Investment

Die Investition für den zweitägigen Vertriebsworkshop liegt bei 1.675 Euro zzgl. gesetzliche MwSt.
bzw. als Frühbucher bis 8 Wochen vor dem Termin nur EUR 1.545 zzgl. gesetzliche MwSt.

Technik

Die Voraussetzungen für alle Workshops sind Zoom und eingeschaltete Kameras und Ton. Ich arbeite in meinen Workshops meist mit Mural als interaktives Board. Eine Einführung in Mural erhältst Du zum Workshopbeginn.

Auch als Inhouse-Workshop bei Euch vor Ort und online möglich!
Gern entwickeln wir gemeinsam ein Inhouse-Konzept, welches genau zu Dir, Deinem Team und Euren Kunden passt.
Schreib mir gern eine kurze E-Mail, wenn Du mit einem werteorientierten Vertrieb Deinen Kunden eine einzigartige Beratung bieten möchtest.

Das sagen Kunden über meine Arbeit

Vertriebsworkshop – Kundenorientierter Vertrieb und spürbare Kundenbindung

Besonders gut gefallen hat mir im Workshop die praxisnahe Umsetzbarkeit und das konzentrierte Arbeiten. Stefanie ist sehr sympathisch und motivierend. Es hat einfach alles gepasst! Gesamtnote 1

Niko Bosselmann, REWE - Marktleiter Service

Impulsvortrag zum kundenorientierten Vertrieb: Feedback zum Impulsvortrag auf der IHK Netzwerkveranstaltung Marketing/PR im Juni 2019

Ein überzeugender und spannender Impulsvortrag zum Thema „Emotionale Intelligenz im Vertrieb sinnvoll nutzen“ den Stefanie Indrejak im Juni 2019 in unserem IHK Netzwerk Marketing/PR in Wolfsburg gehalten hat. Auch bei fast 30 Grad Hitze haben die Teilnehmer gespannt den Ausführungen gelauscht und viele wertvolle Anregungen mit nach Hause genommen. Vielen Dank für Ihren kompetenten und kurzweiligen Vortrag!

Wir freuen uns schon auf die nächste Runde in Lüneburg. Kirstin Borgwardt, Beraterin für Unternehmensnetzwerke der IHK Lüneburg-Wolfsburg.

Kirstin Borgwardt, Beraterin für Unternehmensnetzwerke, IHK Lüneburg-Wolfsburg

Begleitung beim Onboarding der Consultants

Das Onboarding unserer Consultants ist für uns von hoher Bedeutung. Gerade darum ist es uns wichtig eine professionelle Partnerin an der Seite zu haben, die den hohen Erwartungen des Managements und unseren Mitarbeitenden in der Zusammenarbeit entspricht.

Die Mitarbeiterberatung – ob analog oder digital – ist ein elementar wichtiger Baustein unserer Kundenbetreuung und deren Mitarbeiterbindung.  Stefanie Indrejak unterstützt uns dabei, unsere Consultants in deren Funktion als Mitarbeiterberater zu schulen und zu coachen.

Die Arbeit mit Stefanie Indrejak ist von hoher Partnerschaftlichkeit geprägt. Sie ist für uns für uns nicht nur eine externe Beraterin, sondern hat es mit großer Professionalität und hoher Empathie geschafft die CPP-Beratung für uns und unsere Kunden auf ein höheres Level zu setzen.

Olav Klauss - Head of Consultants, Corporate Pension Partner

Stefanie Indrejak

Ich bin langjährige Personalentwicklerin, Managementtrainerin, nach DCV zertifizierter systemischer Coach und Prozessbegleiterin. Ich begleite Dich mit Beratungen, Workshops und Coachings bei den täglich wachsenden Führungsanforderungen eines dynamischen Arbeitsumfeldes, sodass Dein Team die Potenziale durch volle Leistungsfähigkeit entfalten kann. Durch den hohen Praxistransfer in meinen Workshops kommen die Teilnehmenden sofort ins Ausprobieren, schnelles Tun und somit in konsequente Umsetzung. Als ehemalige Führungskraft und Expertin für werteorientierte Führung und Vertrieb stehen das Selbstmanagement und die wertschätzende Kommunikation während der Beratung und Begleitung von Veränderungsprozessen im Fokus meiner Arbeit. Meine absolvierten Ausbildungen zum agilen Trainer, agilen Vertriebscoach und agile Begleiterin für Kulturwandel helfen mir in meiner täglichen Praxis, meine Kunden mit immer aktuellen Methodenkompetenzen und und einer zukunftsdenkenden Haltung zu begleiten.

Anmeldung zum Workshop „Werteorientierter  Vertrieb“